Beiträge

Erste Hilfe für Haustiere

Falls Ihr Haustier einmal in eine Notlage gerät dann haben wir hier ein paar nützliche Tipps für Sie.

  • Akute Lebensgefahr - zum Tierarzt
    - lebensbedrohliche Verletzungen wie:
    - Blutungen aus Arterien, Schock
    - Autounfall, Sturz, offene Knochenbrüche, Magendrehung
  • Zum Tierarzt sofort nach erster Hilfe
    - tiefe Schnittwunden an Ballen
    - Risswunden, Bissverletzungen
    - Verletzungen am Auge
  •  Zum Tierarzt am nächsten Tag
    - leichte Schürfwunden (Ballen, Körper)
    - Schnittwunden am Ballen
    - leichte Krallenverletzungen

Kontaktieren Sie uns.

Mag. Gabi Fidler

Reitsam 52, 5450 Werfen

Telefon: 06468 53750

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag & Freitag

10.00 bis 12.00 u. 16.30 bis 18.30 Uhr

Dienstag - Mittwoch - Donnerstag

10.00 bis 12.00 und 17.00 - 19.00 Uhr

Samstag

10.00 bis 11.00 Uhr

Telefonische Terminvereinbarung
 erwünscht !

Erste Hilfe bei Haustieren

Falls Ihr Hautier einmal in eine Notlage gerät dann haben wir hier ein paar nützliche Tipps für Sie.

  1. Ruhe bewahren
  2. Selbstschutz beachten
    - Abwehrreaktion
    - Maulkorb - Maulbinde

    Nur wer sein Tier im gesunden Zustand genau kennt, kann krankhafte Veränderungen interpretieren.

Erste Hilfe für Haustiere

 

Zum Seitenanfang